Über mich

Gertraude Göpner, Mezzosopran.

Ausbildung zur Konzertsängerin und Gesangspädagogin durch Elisabeth Fischer-Junghann und Prof. Eva Märtson, Musikhochschule Hannover (Gesang, Grundlagen der Stimmerziehung) ,Prof. Christa Spolvint, Musikhochschule Detmold (Atem- und Sprecherziehung, szenische Darstellung) und Prof. Karl Bergemann, Musikhochschule Hannover (Korrepetition und Partienstudium).

Diverse Fortbildungs- und Meisterkurse, Konzerttätigkeit (Oratorium, geistliche Recitals, Liederabende, Revueprogramme) im In- und Ausland, CD-, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen.

Pädagogische Tätigkeit seit 1990:

  • Private Gesangsschule in Hannover/Laatzen
  • Stimmbildung mit Chören unterschiedlicher Gattungen
  • Trainingskurse für professionelles Sprechen
  • Vortragsreferentin bei Weiterbildungsseminaren des Niedersächsischen Chorverbandes im Deutschen Chorverband (DCV)
  • Workshops (z.B. bei Chorwochenenden oder „Anti-Lampenfieber-Training“ beim Wettbewerb „Jugend musiziert“)

Bilder: